Empires of Evil – Web Series

Empires of Evil ist eine für das Internet konzipierte Serie und umfasst sechs Folgen zu jeweils etwa fünf Minuten Laufzeit. Produziert wurde sie von Chakana Films und Filmagio Cine Production. Dafür verantwortlich zeichnen Ioanes H. Sinderman und Sami Ancieta, die sowohl für die Konzeption und Entwicklung des Stoffs, als auch für Regie und Produktion verantwortlich zeichnen. Zur Seite standen ihnen dabei David Borja und Robin Kappacher.

Empires of Evil ist eine für das Internet konzipierte Serie und umfasst sechs Folgen zu jeweils etwa fünf Minuten Laufzeit. Produziert wurde sie von Chakana Films und Filmagio Cine Production. Dafür verantwortlich zeichnen Ioanes H. Sinderman und Sami Ancieta, die sowohl für die Konzeption und Entwicklung des Stoffs, als auch für Regie und Produktion verantwortlich zeichnen. Zur Seite standen ihnen dabei David Borja und Robin Kappacher.

www.empiresofevil.tv

Credits

Darja Kusnezowa Shalaine Schamrel
Alex Lisardo Gómez Estévez
Walentina Gagarina Anna Behne
Eduard Krylow Erec Ortmann
Jesica Ronaldo Alessia Schumacher
Martin Lang Fatih Sentürk
Robert Wagner Manuel Sefciuc
Ventriloquist Tibor Papai
Driver Stefan Swoboda
Ramiro Juarez Carlos Joel Quesada
Luis Tobi Heyse
Manager Robert Mladenovic
Robber Daniel Borja
Soldier Vitalii Mereutanu
Bystanders Amadeus Kronheim
Jc Roal Robin Kappacher
Jakob Miksits
Scientist Ioanes Resl
Soldier Salvador Perez
Radio Narrator Joe Remick
Written and directed Ioanes H. Sinderman
Assistant Director Robin Kappacher
Production Sami Ancieta
Ioanes H. Sinderman
Chakana Films
DoP/Camera Sami Ancieta
Ass. Camera David Borja
Sound David Ribeiro-Almeida
Boom Operator Jakob Miksits
Aerial Unit Manager Richard Fritz
Camera Drone Pilot Peter Baschtarz
Production Ass. Diana Alvarenga
Daniel Borja
Gaffer Salvador Perez
Driver Felix Rizo-Patron
Electrician Gabriel Reschl
Production Design Laura Nasmyth
Assistant Production Design Antoinette Höring
Vehicles Stefan Swoboda
Maske Albin Obermeier
Gloria “Glow” Sanchez
Composer Carlos Pino-Quintana
Sound design Carlos Pino-Quintana
Sound track Carlos Pino-Quintana
Translations Siegfried Weidlich (Russian)
Alexis Alvarillo (Spanish)
Visual Effects Kevin Kleisz
Lukas Fabian
additional VFX Ioanes H. Sinderman
Matte painting Ioanes Resl
Eugen Karel
With cooperation from Alejandro Peña
Felix Rizo-Patron
Additional Fotos by Andy Loghin
Empires of Evil logo design Felipe Mora, La Barbería Adv.
Thank you Anna Brüstle
Anna María Ballón
Anna Reschl
Brigitte & Wilfried Reschl
C. Dirnberger
Club für Interkulturelle Begegnung Am Yppenplatz
Cinzia Cioffi
Gerhard Dohr
Dopplinger Lichtverleih
Fritz Martan
Franz Hofmann
Kathrin Huber
Fusionlatina
Herr Huber
Johanna Schröder
Kameraverleih DigiRental Wien
Luisa Fernanda Sepulveda
Smart Craft Printrequisitetten, Martin Stattler
MR Film
Ömer Sahin
Props.co Requisitenverleih
Sharon Heinschink
Stephanie Zani
Thomas Frömmel
Thomas Klicka
Wega Film

Comments are closed.